Betriebliche Handlungsoptionen zur Sicherung eines nachhaltig erfolgreichen Stahlgeschäftes

Artikelnummer
438019

84,53

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Kurzfristig verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage<


Wirtschaftliche Rahmenbedingungen
– Kurz- und mittelfristige wirtschaftliche Perspektiven
Blick auf die Stahlmärkte, heute
– Stahlproduktion, weltweit
– Stahl in der EU, Stahlpreisentwicklung
Wirtschaftliche Perspektiven für 2017/2018
– Projektionen für Deutschland
– Markttendenzen auf Seiten der wichtigsten Abnehmergruppen
– Sonderteil: Automobilmarkt 2030
Konjunkturperspektiven für Österreich
Betriebliche Maßnahmen zur Sicherung eines nachhaltig erfolgreichen Stahlgeschäftes
– Marktoffensive
– Aus-, Ausbau von Kernkompetenzen
– Sonderteil: Qualitäts-, Edelbau-, Werkzeugstahl, Rostfreier Stahl
– Verbesserung der Verkaufsmargen
– Digitalisierung im Stahlgeschäft
Asset-, Working Capital-, Cash-flow Management
– Anlagenausnutzung
– Kapitalverzinsung bei Investitionsentscheidungen
– Optimierung der Kapitalbindung
– Mittel der Innenfinanzierung
Preisbildung und Kostenmanagement
– Vorteile der Deckungsbeitragsrechnung
– Verzicht auf „teure“ Preisnachlässe
– Kalkulation individueller Auftragskosten
– Kostentransparenz im Betriebsablauf
– Kostentransparenz am Beispiel eines Hochkasssettenlagers
– Kalkulation in der Materialbearbeitung
– Total Cost of Ownership
Unternehmenswachstum durch Unternehmenstransaktionen

2017

14,8x21,0 cm

162 Seiten

Prof. Dr. Lothar Grebe

– Es ist noch keine Bewertung für Betriebliche Handlungsoptionen zur Sicherung eines nachhaltig erfolgreichen Stahlgeschäftes abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben